Tierkommunikation und begleitende Themen 2016

Terminübersicht für Kurse über Tierkommunikation und begleitende Themen 

Bei Interesse bitte zu Ingrid Rose Fröhling – Details Seminaren bei der Veranstalterin
http://www.lioness-tierkommunikation.de aufnehmen!

Bitte beachten Sie die drei Terminänderungen

Bei Interesse werden die komplette Kursausschreibung mit Anmeldeformular versendet.

————————————————————————————————————

Schnupperworkshop Tierkommunikation
13. Februar 2016 und  5. März 2016 

————————————————————————————————————-

Vortrag über Tierkommunikation und Lesung aus meinem Buch „UnGEHÖRTES. Tierbotschaften – Heilungsimpulse für Mensch und Tier“

————————————————————————————————————-

Einführungs-Seminare telepathische Tierkommunikation „Gespräche mit Tieren“ (2-tägig):
————————————————————————————————————-

  • 27. – 28. Februar 2016 in Altheim (bei Frickingen)
  • 16. – 17. April 2016 in Freiburg  (geänderter Termin!!)
  • 04. – 05. Juni 2016 in 78359 Orsingen-Nenzingen, Zentrum The White Horse

Themenworkshop „Bachblüten für Haustiere und sensitive Testmethoden“
(1-tägig)
:
12. März 2016 in Meersburg (geänderter Termin!!!)

————————————————————————————————————-
Themenworkshop „Ich schlüpf in deine Haut“ (1-tägig):

  • 07. Februar 2016 in Frickingen (geänderter Termin!!)
————————————————————————————————————-
Themenworkshop „Sterbebegleitung für Haustiere“ (1-tägig):

  • 20. Februar 2016 in Meersburg
———————————————————————–

Aufbaukurse Tierkommunikation „In Kontakt mit der Weisheit der Tiere“
(3-tägig)
:

  • 24. – 26. Juni 2016 in Owingen
  • Juli 2016 in Freiburg (Termin folgt baldigst)

Infos für alle Termine und Anmeldung sowie weitere Unterlagen:

Ingrid Rose Fröhling
Hermann-Schwer-Str. 6
88709 Meersburg

Telefon / Email
Telefon: 0049 (0) 7532 / 34 70 63
Mobil-Tel.: 0049 (0) 175 / 41 14 159
Email: froehling@lioness-tierkommunikation.de
HomePage: www.lioness-tierkommunikation.de

Werbeanzeigen

Bachblütentherapie für Tiere + Sensitive Testmethoden – 12.09.2015 – Meersburg, Überlingen

Bachblütentherapie für Tiere + Sensitive Testmethoden Termin: 12.September 2015 Dieser Tagesworkshop ist für InteressentInnen gedacht, die ihre Haustiere mit den sanften und heilsamen Schwingungen der Bachblüten begleiten wollen: zur gesundheitlichen Vorbeugung, im Krankheitsfall, in Krisen- und Stresssituationen u.a.m. In diesem Workshop werden ebenfalls die Grundlagen von sensitiven Testmethoden wie das Pendeln und die intuitive Auswahl über Bildkarten vermittelt. Auswahlmethoden sind eine überaus wertvolle Hilfe bei der Auswahl der passenden Blüten – und die Treffsicherheit und damit Wirksamkeit sind meist größer als die mit dem Verstand ausgewählten Blüten-mischungen. Flyer Download hier: Bachblüten-sens. Testmethoden

Basisseminare telepathische Tierkommunikation – 2015 – Freiburg, Überlingen, Meersburg

… für mehr Verständnis und Harmonie zwischen Mensch und Tier
Einführungs-/Basisseminar Telepathische Tierkommunikation
Gespräche mit Tieren – Verstehen lernen, was Tiere uns sagen möchten
Unsere Tiere sind Mitgeschöpfe mit eigenen Gedanken, Gefühlen und ihrer ganz besonderen Weisheit. Wenn wir unsere natürliche Gabe der Telepathie entwickeln und bewusst einsetzen, können die Tiere uns – endlich! – mitteilen, was sie denken und fühlen. Manchmal verblüffen sie auch mit überraschenden Bot-schaften für uns persönlich. Freuen Sie sich auf die Erfahrung, ganz bewusst telepathischen Kontakt zu erleben und Antworten von Tieren zu erhalten.
In diesem Kurs geht es um die Grundlagen der Tierkommunikation. Die Kursteilnehmer machen erste bewusste Erfahrungen mit Telepathie und telepathischer Wahrnehmung. Sie erhalten die nötigen Werk-zeuge, um nach dem Seminar damit weiterarbeiten und üben zu können. Flyer Download hier: Basis-Seminare

  • 16. – 17. Mai 2015 in Freiburg
  • 30. – 31. Mai 2015 in Überlingen
  • 05. – 06. Sept. 2015 in Meersburg/Überlingen
  • 05. – 06. Dez. 2015 in Meersburg/Überlingen 

Sterbebegleitung für Haustiere – 23.11.2014 – Meersburg

… für mehr Verständnis und Harmonie zwischen Mensch und Tier
Themenworkshop (eintägig)
“Sterbebegleitung für Haustiere“
Das Thema Sterben und Tod wird immer noch von vielen Menschen verdrängt, auch wenn es um ihre geliebten Tiergefährten geht. Dann ist der Zeitpunkt plötzlich da, und damit oft auch die Rat- und Hilflosigkeit. Für die Tiere ist Sterben „die Vollendung ihres Lebens“ und der bewusste Schritt in eine andere Seinsform, egal wie lang ihr Leben gedauert hat oder wie es zu Ende geht. Und je besser sich ihre menschlichen Gefährten darauf vorbereiten, je leichter kann der Übergang werden.
Dank der telepathischen Tierkommunikation können wir die Tiere schon einige Zeit vor ihrer Vollendung fragen, was sie ihren Menschen dazu sagen wollen, natürlich auch und vor allem dann, wenn die Anzeichen ganz deutlich zu erkennen sind.
Wie die Menschen in dieser Zeit anstelle von hilflosem Aktionismus sinnvolle Hilfe und Begleitung geben, statt Stress und Panik die Ruhe bewahren und eine besinnliche und feierliche Atmosphäre schaffen können für diesen bedeutsamen Augenblick, wenn das geliebte Tier in die andere Welt hinüber geboren werden will … dieses und anderes mehr möchte ich in diesem Tagesworkshop vermitteln.
Vorkenntnisse in Tierkommunikation sind von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung.
Zeit: 10 – 17 Uhr
Gebühr: 100 Euro pro Person
Anmeldefrist: 2 Wochen vor Termin. Bitte fordern Sie die Kursausschreibung mit Anmeldeformular an unter: froehling@lioness-tierkommunikation.de
Referentin: Ingrid Rose Fröhling, Tierkommunikatorin, mediale Beraterin

Einführungs-/Basisseminar Telepathische Tierkommunikation – 6.-7.12.2014 – Meersburg

… für mehr Verständnis und Harmonie zwischen Mensch und Tier

Einführungs-/Basisseminar Telepathische Tierkommunikation

Gespräche mit Tieren – Verstehen lernen, was Tiere uns sagen möchten

Buchempfehlung zu Ingrid Rose Fröhling! <– Hier klicken!
UNgehörtes Heilimpulse für Mensch und Tier

Unsere Tiere sind Mitgeschöpfe mit eigenen Gedanken, Gefühlen und ihrer ganz besonderen Weisheit. Wenn wir unsere natürliche Gabe der Telepathie entwickeln und bewusst einsetzen, können die Tiere uns – endlich! – mitteilen, was sie denken und fühlen. Manchmal verblüffen sie auch mit überraschenden Bot-schaften für uns persönlich. Freuen Sie sich auf die Erfahrung, ganz bewusst telepathischen Kontakt zu erleben und Antworten von Tieren zu erhalten.

In diesem Kurs geht es um die Grundlagen der Tierkommunikation. Die Kursteilnehmer machen erste bewusste Erfahrungen mit Telepathie und telepathischer Wahrnehmung. Sie erhalten die nötigen Werk-zeuge, um nach dem Seminar damit weiterarbeiten und üben zu können.

Seminarinhalte:

Bewusstwerdung bereits stattgefundener telepathischer Kontakte mit Tieren

Übungen zur Beruhigung der Gedanken u. Gefühle, zur intuitiven Ausdehnung und Zentrierung des Geistes

Erinnern und Erleben der bekannten telepathischen Kommunikationswege

Sie lernen Ihr persönliches inneres „Sende- und Empfangsstudio“ kennen!

Erlernen und Praktizieren von Methoden für die telepathische Kontaktaufnahme mit Tieren. Dazu gehören als Vorbereitung meditative Reisen, in denen Sie die geistige Nähe mit einem Tier erleben, das sich Einlassen, Führenlassen und mehr …

Anleitung und Anregungen zum Üben von telepathischen Kontakten nach dem Seminar

Und dann erlernen Sie natürlich auch ganz praktische Schritte, die einen Kontakt einleiten …

Telepathische Gespräche mit Tieren

Die Tierkontakte während des Kurses beziehen sich auf einfache Fragen zu klar umrissenen Themen, z. B. Frage nach der Farbe des Fressnapfes, Lage des Schlafplatzes, Anzahl möglicher anderer Tiergefährten etc. Auf die Wahrnehmungen der TeilnehmerInnen können dann konkrete Rückmeldungen bzw. Bestätigungen gegeben werden. Wir arbeiten also noch nicht mit Problemfragen, denn damit wären die meisten überfordert. Die Teilnahme an einem Einführungskurs beinhaltet nicht die Lösung eines Problems oder eine telepathische Kommunikation mit einem Tier zu einem Problem, das ein/e TeilnehmerIn mit einem Tier hat.

Tiere der Teilnehmer sind herzlich willkommen (nach vorheriger Absprache!).

Seminarzeiten: Samstag 10 – 17 Uhr und Sonntag 10 – 16 Uhr

Seminargebühr: 200 € pro Person. 180 € pro Person bei Paaren 100 € für Schüler/Studenten + WiederholerInnen

Anmeldefrist: 2 Wochen vor Termin. Bitte fordern Sie die Kursausschreibung mit Anmeldeformular an unter: froehling@lioness-tierkommunikation.de

Seminarleitung: Ingrid Rose Fröhling, Tierkommunikatorin

Buchempfehlung zu Ingrid Rose Fröhling! <– Hier klicken!